Exposé: Interessantes Ausbauobjekt (EFH) für begabt junge Handwerksfamilie im Zentrum der Kreisstadt Burg

Lage und Ortsangaben

39288 Burg 
Jerichower Land
Sachsen Anhalt

Diesen Ort auf der Karte anschauen

Das Einfamilienhaus befindet sich im nördlichen, aber zentralen Bereich der Kreisstadt Burg, in einer Wohnanliegerstraße mit mäßigen Verkehr gelegen. Bis zum direkten Zentrum (City) und den Bahnhof Burg sind es ca. 800 m. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Basisdaten

Burg liegt ca. 25 km nordöstlich der Sachsen-Anhaltinischen Landeshauptstadt Magdeburg. Die Bundeshauptstadt Berlin befindet sich ca. 110 km in nordöstlicher Richtung. Wichtige Gewässer in Burg sind der Fluss Ihle und der Elbe – Havel – Kanal. Die Elbe bildet die nordwestliche Stadtgrenze. Burg ist Kreisstadt des Landkreises Jerichower Land mit ca. 23.000 Einwohner und wird auch Roland Stadt bzw. Stadt der Türme genannt. Durch Burg fährt die Ferienstraße „Straße der Romanik“ mit der Station Ober- und Unterkirche.

Verkehrsanbindung:
Der Bahnhof Burg liegt an der Bahnstrecke Berlin-Magdeburg. Verkehrsachsen sind die Bundestraße 1, 246 A und die Bundesautobahn A2, sowie der Elbe-Havel-Kanal. Am südlichen Stadtrand ist ein Sonderlandeplatz für Flugzeuge vorhanden.

Grundstück

Das Grundstück mit seiner aufstehenden Bebauung verfügt über eine Größe von 1.137m² mit Auffahrt und ist eingefriedet. Die Rückseite des Grundstückes besteht teilweise aus einer Hanglage.

Erschließung

ortsüblich erschlossen, Straße und Gehwege befestigt, Straßenbeleuchtung vorhanden

Bebauung

a) überwiegend massives Einfamilienhaus, Baujahr voraussichtlich um 1900, im Innenbereich teilweise bereits entkernt, ansonsten in den Bauteilbereichen sanierungsbedürftig, obwohl die Dacheindeckung/Dachentwässerung, Fenster nach der Wende erneuert wurden, besteht ein reichlich hoher Sanierungsbedarf.

b) Nebengelass: überwiegend stark sanierungsbedürftig, evtl. Abbruch

Aufteilung der Räume

Übersicht: Es bleibt die Überlegung, den Dachstuhl evtl. gänzlich auszuwechseln, die Deckenhöhe eines heutigen Wohnstandarts anzupassen und die Raumaufteilung im DG neu zu gestalten. Bei der vorhandenen attraktiven Grundstücksgröße von 1.137m² ist es empfehlenswert, sich darüber Gedanken zu machen, eine Grundsanierung mit Rückbau und Erweiterung Dachstuhl auszuführen oder sogar Abbruch und Neubau in Erwägung zu ziehen.

Keller: teilunterkellert, Gewölbekeller, normaler Zustand für das Baujahr

Erdgeschoss: Flur, Küche, Bad/WC, 3-4 Wohnräume ca. 90m²

Dachgeschoss: niedrige Balkenlage, ca. max. 1,90m, Flur, ca. 3 Wohnräume mit Dachschrägen

Weiteres:

Die Funktionalität der Hausanschlüsse kann nicht garantiert werden.

Energieausweis: da Grundsanierung oder Abbruch erforderlich, ist ein Energieausweis erst mit Durchführung der Grundsanierung bzw. Abbruch als gerechtfertigt und sinnvoll zu betrachten.


Wir sind gegenwärtig in der Überarbeitungsphase bei sämtlichen zutreffenden Objekten, um für jedes Objekt einen Energieausweis zu erstellen, der bei Besichtigung vorgelegt und bei Vertragsabschluß übergeben wird. Diese werden in Kürze auch Online zur Verfügung gestellt.


Offerte ist freibleibend. Irrtum, Zwischenverkauf/-vermietung und Preisänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. Kommt durch unsere Vermittlung ein Kauf-/Mietvertrag zustande, so ist die oben genannte Provision zu zahlen. Haftungsausschluss: Alle Angaben haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen.

Das wichtigste auf einen Blick

  • Verkaufspreis: 35.000,00 € + 5,95% Courtage
  • Grundstücksgröße: 1137 m²
  • Wohnfläche: 90 m²
  • Baujahr: 1900
  • Zimmeranzahl: 4

Hausanschlüsse

  • Strom
  • Erdgas
  • Wasser
  • Abwasser 
  • Telefon
  • Fernsehen via Satellit/Kabel

Kontaktinformationen

Herr Christiansen
Telefon: 03921 983354
Fax: 03921 728880
Mobil: 0172 3986556